Was Sie auf eine Kreuzfahrt mitnehmen sollten: Unsere Tipps, damit Sie nicht alles vergessen, was Sie brauchen

Wie schön zu reisen. Die Umgebung im Laufe der Zeit verändern, neue Orte kennenlernen, andere Luft atmen. Aber was für ein Chaos jedes Mal, wenn Sie Ihren Koffer packen müssen! Sie haben immer Angst, wichtige Dinge zu vergessen und den verfügbaren Platz mit etwas anderem zu belegen, das nicht so nützlich ist. Hier finden Sie alle Tipps, die Sie vor der Reise zu Ihrer lang erträumten Kreuzfahrt brauchen, aber schauen Sie sich zuerst diese Tricks an, um alles in Ihren Koffer zu packen!

Ziel, das Sie gehen, Koffer, den Sie vorbereiten!

Bevor Sie herumzappeln und Ihren Koffer mit zufälligen Gegenständen füllen, müssen Sie wissen, was an Bord von Schiffen verboten ist. Neben dem Reiseziel, das der erste Unterscheidungsfaktor sein wird, über den wir gleich sprechen werden, müssen Sie auch andere Faktoren berücksichtigen, wie zum Beispiel die Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen möchten: Shows, Galadinner, sportliche Aktivitäten und Ausflüge. Auch hier hängt vieles von der Dauer der Reise ab; Tatsächlich sind die Preise, auch wenn Sie alles auf dem Schiff finden können, etwas höher.

Siehe auch

Wie oft müsste man die Blätter wirklich wechseln?

So funktioniert Tik Tok: Alles, was es in den sozialen Medien des Augenblicks zu wissen gibt

Trächtigkeit von Hunden: Alles, was Sie über die Trächtigkeit von Hunden wissen müssen!

Bevor Sie eine Liste mit den wichtigsten einzupackenden Gegenständen erstellen, müssen Sie natürlich Ihr Reiseziel berücksichtigen. Wenn die Reiseroute Ihrer Kreuzfahrt die warmen Länder des Mittelmeers berührt und Sie von der Hitze und den sonnigsten Stränden träumen, muss Ihr Gepäck leicht sein, mit Sonnencreme und einem einsatzbereiten Seesack!

Wenn Sie sich hingegen für eine Pause während des Jahres entschieden haben und Ihre Kreuzfahrt im Herbst-Winter stattfindet, ist dies die perfekte Zeit, um Städte und Kulturen zu besuchen.Deshalb sind bequeme Schuhe, Regenkleidung und ein Taschenschirm unerlässlich zur Hand zu haben!

Neben dem Klima Ihres Reiseziels müssen Sie auch das Reiseziel selbst berücksichtigen. Wenn Sie ein Liebhaber von Nordeuropa sind, vergessen Sie nicht Ihre Trekkingschuhe und Kleidung für Ausflüge und Besichtigungen. Wenn Sie hingegen exotische Reiseziele lieben, von der Karibik bis zu den Malediven, brauchen Sie tropische Klimakleidung, mit wasserdichter Kleidung für eventuelle Regenfälle, aber vor allem Badeanzug, Sarong, Sonnenschutz.

© Getty Images

Gut zu wissen: Gewichts- und Gepäckzustellung

Das Gewicht und die Größe Ihres Koffers variieren je nach Reise, egal ob es sich um einen Flug handelt oder nicht. Überprüfen Sie in diesem Fall die bei Ihrer Fluggesellschaft einzuhaltenden Regeln. Beginnt Ihr Urlaub direkt mit dem Einsteigen, variiert die Anzahl der Gepäckstücke und auch in diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Reiseveranstalter zu beraten.

Machen Sie sich keine Sorgen um das Gewicht Ihres Koffers, denn Sie müssen ihn nicht schleppen. Dank der Etiketten, die Ihnen zusammen mit Ihrem Kreuzfahrtticket zugesandt werden, kümmert sich die Gesellschaft darum, bis zu der Ihnen zustehenden Änderung. Denken Sie daran, persönliche Zuneigungen und alltägliche Medikamente in einer Handtasche aufzubewahren, alles, was Sie während des Boardings benötigen könnten.

Was Sie auf die Kreuzfahrt mitbringen sollten: unverzichtbare Kleidung

An Bord finden Sie bereits einige Essentials wie Handtücher, Badezimmersets, Strandtücher und Haartrockner. Ein nüchterner Rat? Lassen Sie Platz für Souvenirs! Die Kreuzfahrt ist ein wunderbares Erlebnis, schöne Erinnerungen zu sammeln ist fast schon Pflicht.

Berücksichtigen Sie, wie gesagt, alle möglichen und hypothetischen Situationen, die einen anderen Anzug erfordern . "zum Entspannen am Pool oder am Meer. Für den Abend kann es jedoch besondere Anlässe geben, die ein elegantes Kleid beinhalten, wie zum Beispiel Galaabende, oder Sie können Ihr bevorzugtes Outfit frei wählen.
Tipp: Bringen Sie mindestens zwei Abendkleider mit passenden Schuhen mit.Verpassen Sie auch nicht einen Pullover oder eine Jacke für klimatisierte Umgebungen, die nicht fehlen werden.

Das gleiche gilt für Nordeuropa als Reiseziel, wo die Temperaturen niedriger sind. Vergessen Sie nicht die Regenjacke, bereit für Gewitter oder plötzliche Regenfälle, besonders in der Karibik.Wenn Ihr Ziel in Richtung Gotteshäuser geht, denken Sie an angemessene Kleidung und mit größtem Respekt für die jeweiligen Religionen und Kulturen.

© Getty Images

Was Sie auf einer Kreuzfahrt mitbringen sollten: Zubehör, das Sie nicht vergessen sollten

Oft unter die vergessenen Großen im Koffer gesteckt, dürfen Accessoires nicht fehlen, um Ihr Outfit zu vervollständigen, egal ob täglich oder abends. Hut zum Schutz vor der Sonne, Brille, Sonnencreme: Das sind Accessoires, die man nicht übersehen sollte, denn auch wenn man sie an Bord oder unterwegs leicht findet, sind die Preise viel höher und es ist schade, wenn man das alles schon hat .

Auf keinen Fall für Ihre Reise zu vergessen: Kamera, um die magischsten Momente der Kreuzfahrt zu verewigen, Ladegeräte für die wichtigsten Geräte, die Sie bei sich haben, Toilettenartikel für die persönliche Hygiene, Medikamente und möglicherweise Waschmittel, wenn Sie das "Waschen" etwas.

Denken Sie an Ihre Freizeit: Bringen Sie ein Buch mit, wenn Sie gerne lesen, ein Kartenspiel oder bequeme Brettspiele im Taschenformat, um einen angenehmen Urlaub in Gesellschaft Ihrer Mitabenteurer zu verbringen.

Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre persönlichen Unterlagen und die Bestätigung der Reisebuchung, sonst riskieren Sie Probleme beim Einsteigen! Bringen Sie neben den Dokumenten auch Ihren Reisepass mit: Gerade bei bestimmten Reisezielen - wie den nördlichen Hauptstädten - unbedingt erforderlich!

Nachdem Sie alles vorbereitet haben, was Sie für Ihre Traumkreuzfahrt brauchen, vergessen Sie nicht, dieses unvergessliche Erlebnis bis zum letzten Moment zu genießen und sich das richtige Maß an Entspannung zu gönnen!

Stichworte:  Hochzeit Küche Lebensstil