Die am besten geeigneten Ponyarten je nach Gesichtsform

Gerade, Parade, kurz, lang, Vorhang oder seitlich. Es gibt viele Arten von Pony, die Sie wählen können, aber nicht alle sind für jeden Gesichtstyp geeignet. Tatsächlich hat jedes Gesicht seinen idealen Pony, der es Ihnen ermöglicht, seine Stärken zu verstärken und Fehler und Unvollkommenheiten zu verbergen. Tatsächlich hat der Pony die Aufgabe, ein Gesicht zu umrahmen und seinen Proportionen Harmonie und Ausgewogenheit zu verleihen. Daher ist es wichtig, die richtige Wahl zu treffen und einen Look zu zeigen, der unsere Gesichtszüge verleiht und verbessert.

Wenn Sie an einen Knall denken, aber Angst vor dem möglichen Ergebnis haben, schauen Sie sich die folgenden Tipps an und Sie werden den richtigen Knall für Sie finden, ohne unangenehme Überraschungen durch die nicht einfache und sofortige Abhilfe zu erleben. Hier also die passenden Fransen für jede Gesichtsform!

Bevor Sie über den idealen Pony für Sie lesen, finden Sie den Haarschnitt heraus, der Ihre Persönlichkeit am besten widerspiegelt.

Siehe auch

Asymmetrischer Schnitt: Wer sieht gut aus und wie trägt man ihn entsprechend der Gesichtsform

Lidschatten: Entdecken Sie anhand Ihrer Augenfarbe die, die am besten zu Ihnen passen!

Arten von Nägeln: alle möglichen Formen und wie man sie macht

Pony und Pony: Beachten Sie diese einfachen Regeln zur Auswahl

Messen Sie die Länge und Breite Ihres Gesichts. Auf diese Weise können Sie verstehen, um welche Form es sich handelt, und Sie erhalten eine klarere Vorstellung von Ihrem Aussehen. Stellen Sie sich vor den Spiegel und verwenden Sie ein Maßband.

  • Wenn Länge und Breite ungefähr gleich sind, hat Ihr Gesicht wahrscheinlich eine abgerundete, quadratische oder herzförmige Form. Auf der anderen Seite ist es sicher, dass es keine ovale Form hat.
  • Wenn die Länge die Breite etwas überschreitet, kann Ihr Gesicht oval, quadratisch oder herzförmig sein. Es ist definitiv nicht rund.

Betrachten Sie den Kiefer. Wir sprechen über den Knochen, der das untere Profil des Gesichts bestimmt: Er beginnt auf der Höhe des unteren Teils der Ohren und endet mit dem Kinn. Schauen Sie sich die Form dieses Teils des Gesichts genau an und achten Sie besonders auf den Umfang.

  • Ein spitzer Unterkiefer verleiht dem Gesicht eine "V" -Form.
  • Wenn der Kiefer gerundet ist, hat das Gesicht wahrscheinlich auch eine runde Form.
  • Ein quadratischer Kiefer macht das Gesicht kantig. In diesem Fall neigt das untere Profil des Gesichts dazu, sehr ausgeprägt zu sein.

Schauen Sie sich auch die Stirn und den Haaransatz an. Versuchen Sie festzustellen, ob ersterer breit oder schmal ist. Verwenden Sie die anderen Teile des Gesichts, um einen Vergleich anzustellen. Wenn die Stirn breiter oder auffälliger ist als die anderen Bereiche des Gesichts, bedeutet dies, dass dies der Fall ist breit Umgekehrt, wenn Sie einen niedrigen Haaransatz haben, wird Ihre Stirn im Vergleich zu den anderen Teilen Ihres Gesichts klein und schmal aussehen.

Arten von Pony für diejenigen mit herzförmigen Gesichtern

Eine Parade und unregelmäßige Fransen, nicht zu voll oder seitlich, wie ein längeres Büschel, das nur einen Bereich der Stirn bedeckt: Dies sind die idealen Fransen für diejenigen mit einem herzförmigen Gesicht, das zum Teil breiter ist im Kinnbereich schmaler.

Mit dieser Art von Pony füllen Sie den Teil der Stirn, wodurch das Kinn breiter und geräumiger wird, um einen harmonischeren Gesamteffekt zu erzielen.Reese Witherspoon mit ihrem langen seitlichen Pony bietet uns eine beispielhafte Version sowie die prächtige Version Kate Middleton, die makellose RIhanna und die unglaubliche Naomi Campbell.

© Getty Images

Der ideale Pony für alle mit einem eckigen Gesicht

Wer ein eckiges und kantiges Gesicht trägt, sollte auf strenge und geometrische Schnitte verzichten, die die Konturen zusätzlich markieren. Es liegt daher auf der Hand, dass in diesen Fällen ein voller und gleichmäßiger Pony absolut nicht zu empfehlen ist. Das Ideal wäre ein gezackter Pony mit sehr lockeren Locken, der vielleicht nur auf einen Teil der Stirn fällt (Pony-Haar-Look), die auf diese Weise dazu beitragen, die Merkmale weicher zu machen und ein weniger quadratisches und feminineres Erscheinungsbild zu erzielen.

Keira Kntightley hat sich tatsächlich dafür entschieden, ihr Gesicht mit starken Zügen mit einem seitlichen Pony zu glätten, der ihm Harmonie und einen Hauch von Süße verleiht und die Eckigkeit des Kinn- und Kieferbereichs aufhellt. Ebenso hat sich Demi Lovato unter ihren zahlreichen und unterschiedlichen Haarschnitten für eine zerzaustere und freche Frisur entschieden. Trotzdem hat Angelina Jolie ihren seitlichen Pony nicht aufgegeben, um den ausgeprägten Kiefer ihrer Gesichtsform zu glätten.

© Getty Images

Arten von Pony für diejenigen mit ovalen oder dreieckigen Gesichtern

Wer ein längliches Gesicht trägt, wie das Supermodel Karlie Kloss oder der Star unseres Hauses Bianca Guaccero, kann sich für verschiedene Lösungen entscheiden.
Diese eher längliche Gesichtsform ermöglicht es Ihnen, sich mit jeder Art von Fransen, Fransen oder Büscheln zu verwöhnen. Voll, Parade, geometrisch, seitlich oder in Form einer Linie in der Mitte: Jede Lösung, die es Ihnen ermöglicht, dem Gesicht und den Proportionen Harmonie zu verleihen, ist willkommen.

Selbst der schwierigste kurze Pony mit geometrischem Stayling ist perfekt für diejenigen mit diesem Gesichtstyp, wie uns Jane Birkin lehrt, deren Haarschnitt mit gleichem Pony in die Geschichte eingegangen ist und sie zu einer legendären und ikonischen Frauenfigur macht. Taylor Swifts voller und geschwollener Pony füllt ihr frisches und junges Gesicht, Anne Hathaways Seitenfransen repräsentierten eine der am meisten diskutierten Schnitte der Schauspielerin und schließlich sie Pony Ausgefranst an den Seiten von Julia Roberts ist eine Frisur, die jetzt für die Ikone charakteristisch ist.

© GettyImages

Die am besten geeigneten Fransen für diejenigen mit einem runden Gesicht

Voll oder skaliert, das Wichtigste ist, dass es lang ist.Vermeiden Sie kurze Maßnahmen und regelmäßige und geometrische Schnitte, die die Gesichtszüge beschweren, ich betone ihre Rundheit weiter, um dem Gesicht in keiner Weise Harmonie und Bewegung zu verleihen.

Ein seitlich fallender Paradebüschel ist ideal für alle mit einem runden Gesicht, das Beispiel von Model Chrissy Teigen ist perfekt, zusammen mit einem der beliebtesten Schnitte von Jennifer Lawrence.

© Getty Images

Und für diejenigen mit lockigem und krausem Haar? Hier ist die Lösung!

Im Gegensatz zu glattem Haar, das viel leichter zu handhaben ist, braucht dieser Haartyp ein wenig Aufmerksamkeit; nie wie in diesen Fällen kann die Wahl des richtigen Haarschnitts und des richtigen Ponys wirklich der Wendepunkt sein und Sie vor Katastrophen oder unhöflichen Blicken bewahren Sie nicht richtig hervorheben Für diejenigen mit unbeugsamen und rebellischen Haaren kann ein langer Seitenfransen, noch besser, wenn er ausgedünnt ist, eine gewinnende Lösung sein: Mit dieser Art von Styling erhalten Sie tatsächlich ein wenig Leichtigkeit, Sie suggerieren Bewegung, vermeiden, alles noch voller und schwerer zu machen. Vermeiden Sie es, einen zu kurzen und vollen Pony zu wählen, wie sozusagen Audrey Hepburn, denn er kann sich als echter Albtraum für Sie herausstellen, da er zu komplex ist, um ihn zu handhaben und zu zähmen.

Und dann spielt man hemmungslos mit Skalierung, unregelmäßigem Volumen und leichten Strichen, die Dynamik verleihen und das Haar insgesamt aufhellen.

© GettyImages

Curtain Pony, der Beauty-Trend, der zu jedem passt

Unabhängig von den Haarschnitten, die Sie zur Schau stellen oder der Form Ihres Gesichts, wissen Sie, dass es eine Gewissheit gibt, die jeden begeistern kann: Der Vorhangknall, Vorhangknall oder Dentelè ist eine demokratische und universelle Lösung, auf die wir zurückgreifen können, ohne Schaden zu nehmen und das weiter im Gegenteil, es hat den großen Vorteil, dass es auf jeder Art von Schnitt und Gesicht makellos aussieht.Ob Sie langes, glattes, kurzes oder lockiges Haar haben, dieser Pony, berühmt durch Brigitte Bardot, öffnet sich auf der Stirn und teilt sich etwas länger in zwei Teile Klappen an den Seiten, bis hin zu den Wangenknochen, ermöglicht es Ihnen, das Gesicht zart zu umrahmen, ohne seine Gesichtszüge zu sehr zu definieren oder zu stark zu verhärten.

Deshalb kann es vor allem für Gesichter eine gute Wahl sein, die Ecken glätten oder die Proportionen neu ausbalancieren müssen, zum Beispiel runde und pummelige Gesichter oder eckige und unregelmäßige Gesichter. Sogar ein längliches Oval profitiert von dieser Art von Fransen, da es die Stirn ausfüllt, besonders wenn es breit und geräumig ist, die Vertikalität durchbricht und ein Element der Harmonie und Süße einführt.

© GettyImages

Wir erinnern Sie auch daran, dass es auch notwendig ist, den richtigen Haarschnitt zu wählen, um einen tadellosen Look zu zeigen, der Ihnen das Beste gibt und verbessert. Unten finden Sie eine Reihe von Frisuren mit Pony, von denen Sie sich inspirieren lassen können, um die richtige Wahl zu treffen und einen Schnitt zu zeigen, der ideal für Sie, Ihren Stil und Ihr Gesicht ist!

Wie man auf den Pony aufpasst

Die Fransen werden oft aufgrund der Schwierigkeit, sich darum zu kümmern, abgelehnt. Im Folgenden empfehlen wir Ihnen einige Tipps, mit denen Sie immer einen perfekten und ordentlichen Pony haben.

Zuallererst ist es wichtig zu bedenken, dass der Pony leicht fettig wird, daher müssen Sie Ihre Haare fast täglich waschen: Um das Haar nicht zu sehr zu strapazieren, empfiehlt es sich, nur den Pony zu waschen jeden zweiten Tag ein neutrales Shampoo verwenden und Produkte vermeiden, die das Haar beschweren können, wie Conditioner und Masken; Alternativ können Sie das Büschel kurz vor dem Verlassen des Hauses mit einem Trockenshampoo aufsprühen.
Der Schlüsselfaktor für einen exzellenten Pony bleibt das Styling: Neben der klassischen Methode mit Pinsel und Föhn oder mit dem Glätteisen, wenn Sie wenig Zeit haben, gibt es viele spezifische Produkte auf dem Markt, um ihn zu formen, wie zum Beispiel Anti-Frizz-Spray und Flüssigkristalle, um es zu glätten. Wenn Sie ein länger anhaltendes Finish suchen, können Sie sich für ein chemisches Glätten entscheiden, das Ihren Pony etwa 3-4 Monate lang glatt und seidig macht.

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist die Pflege: Sie müssen etwa alle 3-4 Monate zum Friseur gehen, je nachdem, wie schnell Ihre Haare wachsen, um den Pony nachzubessern und zu trimmen.

Stichworte:  Stern Liebe-E-Psychology Mode