Neemöl für Pflanzen: natürlich und wirksam gegen Insekten und Parasiten

Neemöl ist auch ein hervorragendes Heilmittel für Ihre Zimmerpflanzen.Es kann sehr nützlich sein gegen Schädlinge und Insekten, die Ihre Pflanzen ruinieren und gleichzeitig ist es eine völlig natürliche Lösung, die für Ihre Umwelt nicht toxisch ist. Also kein Problem, wenn Sie Kinder im Haus haben oder Haustiere haben.Wenn Sie zum Beispiel Katzen lieben, dürfen Sie dieses Video nicht verpassen!

Neemöl: ein pflanzliches Pestizid

Neemöl wird aus einem über 5000 Jahre alten Baum, dem Neem, indischen Ursprungs gewonnen, der über 30 Meter hoch werden kann und in subtropischen Gebieten wie Afrika, Indien, den Philippinen und Mittelamerika vorkommt. Seit der Antike Mal wurde diese Pflanze, die als Azadirachta Indica bekannt ist, als Medizin verwendet.Neemöl ist ein natürliches Pestizid, einzigartig unter vielen anderen chemischen oder natürlichen Produkten, die im Handel erhältlich sind, da die "natürlichen" normalerweise nicht sehr wirksam sind und wir dann oft auf die Chemikalie zurückgreifen Einsen. Neemöl kann auf viele Arten verwendet werden, aber unsere Aufmerksamkeit wird sich hier auf die Verwendung in der Landwirtschaft konzentrieren. Es ist viel wirksamer als andere Chemikalien, hat aber auch den Vorteil, dass es nicht schädlich ist. Tatsächlich ist es ein Pflanzenöl. Der Geruch ist nicht gerade fantastisch, aber wichtig ist, dass er weder für Menschen noch für Haustiere noch für die Umwelt giftig ist. Wenn Sie sich mit biologischer und biodynamischer Landwirtschaft befassen möchten, ist dies das Öl für Sie. Tatsächlich ist es ein ganz besonderes Öl, das immer die gewünschte Wirkung entfaltet und alle Arten von Parasiten und Insekten beseitigen kann.

Siehe auch

Entwurmung der Katze: Wenn es notwendig ist, auf ein Entwurmungsmittel zurückzugreifen

Reinigung des Ofens stark verkrustet: Was kann eine effektive Strategie sein, um ihn zu reinigen?

Sukkulenten mit Blumen: die 8 schönsten für drinnen und draußen

© GettyImages

"Azadirachtina A: der Wirkstoff im Neemöl

Dieses Öl enthält Substanzen, die Limonoide genannt werden, von denen Azadirachtin A den Hauptbestandteil darstellt. Die Limonoide blockieren die Entwicklung von Insekten im Anfangsstadium, dh bei jungen Tieren am Anfang ihres Lebenszyklus.Das Produkt wirkt als Wachstumshemmer der Insekten , die aufgrund der fehlenden Synthese von Chitin und daher ohne eine neue äußere Hülle nicht überleben können. Adirachtin wirkt tatsächlich auf die Larven und blockiert ihre Entwicklung zu einem erwachsenen Insekt Der Tod tritt im Moment der Häutung ein, nach Einnahme oder Kontakt mit dem Produkt.Es wirkt als Abwehrmittel und begrenzt jede Anziehungskraft sogar auf Insekten und ausgewachsene Parasiten.Es verbleibt im Pflanzensaft und hält daher seine Wirkung ca Woche. Es wirkt auf die Fortpflanzung und macht weibliche Insekten weniger fruchtbar. Seine Eigenschaften sind vielfältig. Tatsächlich übt es seine Wirksamkeit auch bei der weißen Krankheit oder dem Echten Mehltau aus, einer Krankheit ua von Pflanzen, die aus einem Pilz hervorgegangen sind. Bio-Neemöl ist ein sehr wirksames Mittel gegen viele Insekten und Parasiten von Obstbäumen oder Gartenpflanzen, Schwarze Blattläuse, Weiße Fliegen, Schildläusen, Wasseramseln, Hymenoptera. Orthoptera, Nematoden, Thripse wie Frankiniella occidentalis, Käfer, Heuschrecken. Und vor allem unentbehrlich gegen Zitrusmotten, Kartoffelkäfer und Graue Apfelblattlaus. Es entfernt definitiv Flöhe, Zecken, Schnecken und Mücken und kann bei Stichen dieser Insekten auch als entzündungshemmend auf der Haut verwendet werden. Auf der anderen Seite ist es für Bienen, fleißige Honigproduzenten, nicht schädlich, wenn es nicht zu konzentriert verwendet wird.

Siehe auch: Dieser Insekten-Make-up-Trend lässt Sie frösteln!

© Instagram @ butterflyjasmine49 Dieser Insekten-Make-up-Trend lässt Sie frösteln!

Wie man Neemöl auf Pflanzen anwendet

Um dieses Öl wasserlöslicher zu machen, können Sie Marseille-Seife in warmem Wasser verwenden, damit es sich besser auflöst, damit die versprühte Flüssigkeit gut an den Blättern und anderen Pflanzenteilen haftet und dank eines Sprays eine größere Wirkung hat auf den Blättern und anderen Pflanzenteilen. Es ist auch möglich, es auf den Boden zu sprühen, damit es von den Wurzeln aufgenommen wird. Auf diese Weise wird es in der gesamten Pflanze absorbiert und aktiviert eine globale Abwehr.Es ist gut, das Öl abends nach Sonnenuntergang zu sprühen, da viele seiner Eigenschaften unter Sonneneinstrahlung und Hitze an Wirksamkeit verlieren und daher möglicherweise nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt werden. Diese Operationen müssen jedoch an vier aufeinander folgenden Abenden wiederholt werden. Vor dem Auftragen muss die Flüssigkeit immer im Behälter eine Weile gut geschüttelt werden, um das Öl gut mit dem Wasser zu emulgieren. Dieses Öl schützt nicht nur Insekten, sondern verlangsamt auch deren Eiablage.Zu viel Dünger nährt oft das Aussehen von Pflanzenläusen, dh Blattläusen.Es sind die Blätter, die besonders von Blattläusen betroffen sind, die Früchte und Samen der Pflanze schädigen und sie infizieren auch benachbarte Pflanzen mit ihren Viren.

© GettyImages-

Methoden zur Verwendung von Neemöl in der Landwirtschaft

Es gibt viele Möglichkeiten, dieses Öl in der Landwirtschaft zu verwenden. Eine der gebräuchlichsten besteht darin, dass ein Verhältnis von 1 Liter Neemöl zu 99 Liter Wasser auf die Blätter gesprüht wird, wobei der Vorgang nach etwa fünfzehn Tagen wiederholt wird. Wenn noch viele Insekten vorhanden sind, kann eine konzentriertere Lösung verwendet werden. Neemöl kann auch vorbeugend gegen Parasitenbefall gesprüht werden.Eine andere Technik besteht darin, Öl und Ethylalkohol mit warmem Wasser zu mischen, um es besser zu emulgieren.Die Lösung muss von unten, von oben und an den Seiten der Pflanze homogen gesprüht werden Da es ein öliges Produkt ist, haftet es gut an der Pflanze und dies erhöht seine Wirksamkeit.Um große Mengen zu mischen, können Sie das Wasser den ganzen Tag im Freien in der Sonne stehen lassen; das Neemöl löst sich in einem Teil dieses Wassers mit dem Emulgator , und fügen Sie es dann der gesamten Flüssigkeit hinzu. Neemöl, dieses ausgezeichnete Pestizid, wird dank seiner natürlichen Gewinnung auch unter den Produkten akzeptiert, die im ökologischen Landbau verwendet werden können. In italienischen Produkten ist es nicht auf dem Markt zu finden, da es aus einer asiatischen Pflanze gewonnen wird; es handelt sich somit um ein Importprodukt. Daher müssen Sie immer darauf achten, dass es vollständig organisch und ohne andere unerwartete Komponenten ist. Sie können es online zu einem günstigen Preis mit relativen Qualitätsgarantien kaufen, 100% rein.

© GettyImages

Die tausend Eigenschaften von Neemöl

Seine Verwendung für das körperliche Wohlbefinden und für die Gesundheit des menschlichen Organismus ist auf der ganzen Welt bekannt, ebenso wie seine vielen und unglaublichen Eigenschaften.In der indischen Kultur ist er der Göttin Neemari geweiht und wird als Arishta bezeichnet: es bedeutet Baum, der heilt alle Krankheiten.Shajar-e-Mubarak, was gesegneter Baum bedeutet, wurde von den Arabern genannt.Es wird aus den Samen der Pflanze kalt gepresst und wird in kosmetischen Produkten, für Seifen auf Basis ätherischer Öle und Kosmetik verwendet. Sehr nützlich für die Körperpflege, wenn es in der richtigen Dosierung verwendet wird Es wird bei Hautflecken, Akne, Hautmykosen, Entzündungen, rheumatischen Erkrankungen und zur Reduzierung des Haarausfalls verwendet. Seine heilende und feuchtigkeitsspendende Wirkung für die Haut und für die Schönheit des Haares wird zunehmend bekannt und geschätzt. Es ist oft in Sonnenschutzmitteln, Gesichtsmasken, verschiedenen Lotionen und Hygieneprodukten und sogar in Zahnpasten enthalten. Es gibt noch keinen wissenschaftlichen Beweis für seine Wirksamkeit im medizinischen Bereich, aber es wird seit langem als pflanzliches Arzneimittel verwendet. Tatsächlich wird angenommen, dass es medizinische Eigenschaften zur Behandlung von Geschwüren, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und verschiedenen Arten von Hautproblemen hat. Studien zur therapeutischen Validität bei der Behandlung dieser Pathologien müssen jedoch noch vertieft werden. Dieses Öl erhöht die Fruchtbarkeit des Bodens, ohne die Umwelt zu schädigen: Es kann ohne Gefahr gehandhabt werden. Es ist biologisch abbaubar und ungiftig für Säugetiere, Vögel, Bienen, Regenwürmer und Marienkäfer, die nützliche Insekten sind, da sie schädliche Pflanzen wie Blattläuse und Schildläusen beseitigen. Orchideenzüchter setzen es gezielt zur Bekämpfung von Schildläusen ein.

© GettyImages-

Weitere Details und Besonderheiten eines außergewöhnlichen Öls

Neemöl kann sowohl im Garten Ihres Hauses als auch in sehr großen Kulturen verwendet werden. Sein Preis ist erschwinglich, im Gegensatz zu oft sehr teuren chemischen Pestiziden. Zu den häufigsten Schädlingen in Gemüsegärten zählen Blattläuse und Milben. Blattläuse, auch "Pflanzenläuse" genannt, saugen den Saft aus jungen Pflanzen und schädigen diese erheblich. Zu viel Dünger nährt oft das Aussehen von "Pflanzenläusen". Von Blattläusen sind besonders die Blätter betroffen, die Früchte und Samen schädigen der Pflanze und infizieren auch benachbarte Pflanzen mit ihren Viren.Letztere sind untrennbar mit dem Staub verbunden und bilden sich bei wenig Luft und Hitze. Echter Mehltau wird von einigen parasitären Pilzen verursacht, färbt die Blätter weiß und wirkt staubig Schnecken können auch ganze Pflanzen schädigen, da sie an den Blättern nagen: daher ist es gut, sie rechtzeitig mit Neemöl zu entfernen. Dieses Produkt ist auch nützlich für Flöhe und Zecken von Tieren wie Kühen, Schafen, Schweinen und Haustieren und zur Behandlung ihrer Pfoten, deren Hufe in diese mit Wasser verdünnte Substanz eingetaucht werden müssen. Es kann auch zu "Wasser zum Baden von Haustieren" hinzugefügt werden. Die Verwendung von Neemöl in der Biolandwirtschaft ermöglicht es uns, den Einsatz anderer umwelt- und gesundheitsschädlicher Chemikalien zu reduzieren.

© GettyImages

Es ist ratsam, Tropfen dieses Öls in Untertassen zu gießen, um Mücken abzuwehren und deren Vermehrung zu verhindern. Auch in der Biolandwirtschaft kommt die hochwirksame Kalium-Weichseife zum Einsatz, die die natürlichen Abwehrkräfte der Pflanzen gegen biotische und abiotische Angriffe aktiviert. Darüber hinaus verlangsamt Neem die Nitrifikation von Stickstoff und verhindert dessen erosive Wirkung. Neem-Platten sind ein natürlicher Dünger, umweltfreundlich, weder für das Wasser noch für die Umgebung. Sie haben die gleiche Wirkung wie chemische Düngemittel mit allmählicher Freisetzung; Sie sind einfach zu verwendende vordosierte Sticks. Diese Platten müssen sowohl in Töpfen und Gärten als auch in Obst- und Bonsaipflanzen in die Erde von Pflanzen eingesetzt werden. Sie garantieren den Pflanzen eine hervorragende Entwicklung, versorgen sie mit Nährstoffen, machen sie gesünder und heller, stärken sie und schützen sie vor verschiedenen äußeren Krankheitserregern; Sie helfen und fördern die Blüte, wirken Parasiteneiern entgegen und erleichtern den Chlorophyllfluss. Es ist ratsam, sie während der Vegetationsperiode von März bis Juni und von September bis Oktober zu verwenden. Ein natürliches Pestizid ist eine ausgezeichnete Wahl im Einklang mit dem Respekt vor der Natur, die gerade heute angesichts der Umweltzerstörung so wichtig ist. Andererseits ist dieses reine Naturprodukt absolut umweltfreundlich und schädigt daher nicht einmal den Boden. Neem wirkt daher als Dünger, Sterilisator, Abwehrmittel, Eiablagehemmer, Wachstumsregulator. Der Neem Fluid Revitalizer ist eine konzentrierte Lösung, die sowohl für Pflanzen als auch für Wachstumsmedien geeignet ist. Neben seiner schützenden, revitalisierenden, antiparasitären und antimykotischen Wirkung gleicht es die Bodenmikroflora aus und kann auch direkt nach dem Umpflanzen angewendet werden. Kurz gesagt, Neemöl, so natürlich und so harmlos, stellt eine gültige Alternative zum Einsatz chemischer Produkte dar, die für Mensch, Tier und Umwelt gefährlich sind. Seine Verwendung ist sehr vielfältig und weit verbreitet. In Gärten, Gewächshäusern, Gemüsegärten, Feldern, Obstgärten und sogar auf dem Balkon des Hauses können Sie es sicher an fast jeder Pflanze verwenden.

Stichworte:  Frauen-Of-Heute Lebensstil In Form