Die wichtigsten Sätze zum Thema Resilienz

Resilienz ist ein Begriff aus dem wissenschaftlichen Bereich, genauer gesagt aus der Physik, wo er sich auf die Fähigkeit eines Materials bezieht, Schläge abzufedern, ohne zu brechen. In der Psychologie hingegen wird es verwendet, um die Fähigkeit des Menschen anzuzeigen, mit Traumata, Dramen und Schmerzen umzugehen, ohne angekratzt zu werden, aber immer die Kraft zu finden, vorwärts zu kommen. Kurz gesagt, ich taumele, aber ich gebe nicht auf, ich falle, aber ich breche nicht. Resilienz ist eine Veranlagung der menschlichen Seele, die ständig trainiert werden muss, um nicht von den Unglücken, die das Schicksal für uns bereithält, überwältigt zu werden und in jeder Situation das Positive zu sehen motivierende Sätze und wecken die Belastbarkeit in dir!

Aber sehen Sie sich zuerst dieses Video an und entdecken Sie einige nützliche Übungen, um Ihr Selbstwertgefühl zu stärken!

Die schönsten Autorenzitate zum Thema Resilienz

Schriftsteller haben bekanntlich die Gabe der Worte, und so konnten Dichter und Schriftsteller nicht umhin, diese angeborene Begabung zu nutzen, um Gedanken zum Leben zu erwecken, in denen der Sinn des Lebens versammelt ist. Zu den Themen, die in Literatur und Poesie am meisten behandelt werden, gehört tatsächlich das der Widerstandsfähigkeit, das in den folgenden Sätzen die edelste Fähigkeit des Menschen feiert.

Die Welt bricht uns alle,
aber nur einige werden stärker, wo sie zerbrochen sind.
Ernest Hemingway

Wenn das Feuer in deinem Herzen stark genug ist,
es wird alle Hindernisse wegfegen, denen Sie auf Ihrem Weg begegnen.
Suzy Kassem

Nicht alles, mit dem wir konfrontiert sind, kann geändert werden, aber nichts kann geändert werden, bis es konfrontiert wird.
James Arthur Baldwin

Das Leben wird nicht einfacher oder reicher an Vergebung,
Wir sind es, die stärker und widerstandsfähiger werden.
Steve Maraboli

Hoffen ist das Schwierigste. Am leichtesten ist es zu verzweifeln, und das ist die große Versuchung.
Charles Peguy

Siehe auch

Die wichtigsten Sätze über Leben, Liebe, Freundschaft und Familie

Resilienz: Was es ist und wie man diese Fähigkeit verbessern kann

Sätze über die Natur: die schönsten und aussagekräftigsten Zitate

Resilienz lässt dich kämpfen, hindert dich daran, aus Misstrauen, Misstrauen oder Angst von vornherein aufzugeben, und lädt dich ein, dir selbst zu sagen: „Ich habe es versucht, ich habe es versucht, ich habe getan, was ich wusste und konnte“.
Consuelo Casula

Ich bin Herr meines Schicksals, ich bin der Kapitän meiner Seele.
William Ernest Henley

Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, sind sie schwierig.
Lucio Anneo Seneca

Belastbarkeit gehört denen, die Straßen verfolgen, wo Hindernisse waren,
denen, die einen Sturz mit einem herrlichen Flug verkleiden,
für diejenigen, die wissen, dass etwas geboren wird, genau dort,
unter diesem trockenen und unfruchtbaren Stein, den jeder ignoriert.
Fabrizio Caramagna

Solange du lebst, lerne weiter zu leben.
Lucio Anneo Seneca

Resilienz ist die Fähigkeit eines Individuums, biologische, psychologische und soziale Faktoren zu erzeugen, die es ihm ermöglichen, angesichts einer Risikosituation zu widerstehen und ein individuelles, soziales und moralisches Ergebnis zu erzielen.
Oscar-Kapital Colcado

Jeder von uns hat sein eigenes Gepäck an Resilienz. Nur, dass es bei manchen deutlich schwerer ist, nicht weil sie oberflächliche oder naive Menschen sind, sondern weil sie wissen, wie sie Krisen als zu bewältigende Herausforderungen und nicht als unüberwindbare Probleme sehen und akzeptieren, dass Veränderungen Teil des Lebens sind, keine Katastrophe.
Maria Elena Magrin

Scheitern gehört zum Leben. Erfolg lehrt dich nichts, aber Misserfolg lehrt dich Resilienz. Es lehrt Sie, sich selbst zu nehmen und es erneut zu versuchen.
Sarah Morgan

Wenn das Leben unser Boot zum Kentern bringt, ertrinken einige, andere haben es schwer, wieder darauf zu kommen. Die Lateiner mit dem Verb "resalio" deuteten auf die Geste des Versuchs hin, auf die umgestürzten Boote zurückzukommen, weshalb wir heute in der Psychologie mit Resilienz die Qualität derer meinen, die niemals die Hoffnung verlieren und weiterhin gegen Widrigkeiten kämpfen.
Valter Giraudo

Und Resilienz sagt ins Herz: Habe den Mut, zerbrechlich zu sein.
Miriam Ciraolo

Unser Leben ist wirklich eine Prüfung. Es ist ein Text von vielen Dingen.
Von unserem Glauben, unserer Geduld und unserer Belastbarkeit.
Und schließlich von unseren tiefsten Wünschen.
Sheri L. Dew

Resilienz ist nicht nur der Wunsch, um jeden Preis zu überleben, sondern auch die Fähigkeit, die in schwierigen Situationen gewonnenen Erfahrungen für die Zukunft zu nutzen.
Andrea Fontana

Ein Mann kann viele Male scheitern, aber er wird erst dann ein Versager, wenn er anfängt, anderen die Schuld zu geben.
Edgar Rice Burroughs

Nur starke Menschen wissen ihr Leiden so zu organisieren, dass sie nur den nötigsten Schmerz ertragen.
Emil Dorian

Schwierigkeiten stärken den Geist, so wie die Arbeit den Körper stärkt.
Lucio Anneo Seneca

Es gibt keinen Fehler, wenn man nicht aufhört, es zu versuchen.
Elbert Hubbard

Eine gute Hälfte der Lebenskunst ist Resilienz.
Alain de Botton

Die menschliche Fähigkeit zu ertragen ist wie die von Bambus. Viel flexibler, als Sie es auf den ersten Blick je vermutet hätten.
Jodi Picoult

Resilienz ist die Fähigkeit, Widrigkeiten zu begegnen, sie zu überwinden und man selbst zu bleiben.
Beppe Severgnini

Selbst die kleinsten Blumen können die härtesten Wurzeln haben.
Shannon Mullen

Resilienzsätze: die Aphorismen der Philosophen

Leben, Tod, Freude und Schmerz stehen im Mittelpunkt der Gedanken der größten Philosophen. Als Denker haben diese Männer ihr Leben tiefgründigen Meditationen über Menschen und ihre Seelen gewidmet und in ihnen eine angeborene Kraft gefunden, um Tragödien zu begegnen und sie zu überwinden. Diese angeborene Stärke wird als Resilienz bezeichnet. Hier für Sie eine Reihe außergewöhnlicher Aphorismen über Widerstandsfähigkeit, die von den raffinierten Köpfen der größten Philosophen ausgearbeitet wurden.

Wer ein starkes Warum hat, kann jedes Wie überwinden.
Friedrich Nietzsche

Verzweifeln Sie nicht am Leben. Sie haben zweifellos genügend Kraft, um Ihre Hindernisse zu überwinden. Denken Sie an den Fuchs, der in einer Winternacht durch Felder und Wälder wandert, um seinen Hunger zu stillen. Trotz Kälte und Jagdhunden und Fallen überlebt seine Rasse. Ich glaube, keiner von ihnen hat jemals Selbstmord begangen.
Henry David Thoreau

Einen Sinn, eine Bedeutung zu finden, macht vieles erträglich, vielleicht wird alles erträglich.
Carl Gustav Jung

Es heißt, das Verlangen sei das Produkt des Willens, aber in Wirklichkeit ist das Gegenteil der Fall: Der Wille ist das Produkt des Verlangens.
Denis Diderot

Lerne, deine Wunden in den Sand zu schreiben und deine Freuden in Stein zu schnitzen.
Lao Tzu

Resilienz ist keine Fixierung, sondern dialektische Bewegung.
Resilienz bedeutet, zurück zu springen, um einen Lauf zu machen und mit Schwung das Hindernis zu überwinden.
Francesco Botturi

Was dich nicht umbringt macht dich stärker.
Friedrich Nietzsche

Von Prominenten gesprochene Sätze über Resilienz

Künstler, Wissenschaftler, Ordensleute, sogar Staatsoberhäupter: Selbst die bedeutendsten Persönlichkeiten der Geschichte haben offen über Resilienz gesprochen, nachdem sie sie auf ihrer eigenen Haut erlebt haben. Tatsächlich ist niemand immun gegen diese Art von Erfahrung und nachdem sie schwierige Momente erlebt und wie der Phönix wiedergeboren wurden, wollten die wichtigsten Frauen und Männer aller Zeiten die gewonnenen Erkenntnisse mit dem Rest der Welt teilen. Hier also die schönsten Zitate zum Thema Resilienz, die von Prominenten ausgesprochen oder geschrieben wurden.

Probleme können nicht mit demselben Wissensstand gelöst werden, durch den sie entstanden sind.
Albert Einstein

Belastbarkeit [die Fähigkeit, Traumata zu überleben] ist wichtig, sie hilft beim Aufbau von Abwehrkräften, um Widrigkeiten zu begegnen. Aber das ist nicht genug. In einer negativen Situation muss man auf Kreativität setzen: Die Krise zu einer „Chance, sich neu zu erfinden“ machen. Ein weiteres unverzichtbares Geschenk ist „Ubiquität: flexibel sein, nicht an alte Muster gebunden und ein“ starres Bild von der eigenen Person.
Jacques Attali

Resilienz beruht darauf, „das Unerwartete überwinden zu können“.
Beim Leiden geht es ums Überleben.
Das Ziel von Resilienz ist es, zu gedeihen.
Was Ihnen hilft, durchzuhalten, sind Ihre Belastbarkeit und Ihr Engagement.
Roy T. Bennett

Wir alle haben Gründe. Der Unterschied zwischen den Individuen liegt in ihrer Fähigkeit, sie trotz Hindernissen, Schwierigkeiten und Problemen lange halten zu können. Die Fähigkeit, durchzuhalten, die Motivation lange anhalten zu lassen, nennt man Resilienz."
Pietro Trabucchi

Resilienz ist die Fähigkeit, durchzuhalten, die Motivation trotz Hindernissen und Schwierigkeiten aufrechtzuerhalten.
Pietro Trabucchi

Ich habe eine innere Stärke entwickelt, die mich die Armut, das Leid, die Einsamkeit und die Frustration vergessen ließ.
Nelson Mandela

Das Leben besteht zu 10 % aus dem, was Ihnen passiert und zu 90 % aus Ihrer Reaktion.
Charles R. Swindoll

Scheitern gehört zum Leben. Erfolg lehrt dich nichts, aber Misserfolg lehrt dich Resilienz. Es lehrt Sie, sich selbst zu nehmen und es erneut zu versuchen.
Sarah Morgan

Nichts ist absolut. Alles verändert sich, alles bewegt sich, alles dreht sich, alles fliegt weg und verschwindet.
Frida Kahlo

Innere Stärke ist der stärkste Schutz, den Sie haben. Haben Sie keine Angst, Verantwortung für Ihr Glück zu übernehmen.
Dalai Lama

Die Aufgabe eines Kindes, unterstützt durch die Mitarbeit aufmerksamer und verantwortungsbewusster Eltern, besteht darin, die Gewohnheit zu entwickeln, angesichts von Herausforderungen und Hindernissen nicht aufzugeben.
Martin Seligmann

Versuchen Sie nicht, Ihr Leben zu ändern, ändern Sie Ihre Einstellung zum Leben. Es gibt genug Platz im Kopf, um neue Lösungen zu finden. Das Glück ist in uns. Wenn wir in die falsche Richtung schauen, können wir es nicht sehen.
Lama Gangchen

Innere Stärke ist der stärkste Schutz, den Sie haben. Haben Sie keine Angst, Verantwortung für Ihr Glück zu übernehmen.
Dalai Lama

Bei den edelsten Versuchen ist es auch glorreich zu scheitern.
Vince Lombardi

Hartnäckigkeit und Unverwundbarkeit sind psychologische Dimensionen, die das Weibliche charakterisieren,
die aber oft von einer "scheinbaren Zerbrechlichkeit" verschleiert werden. Aus diesen Gründen sollten wir uns nie durch den Schein verwirren lassen, da sich unter einer manifesten Schwäche eine außergewöhnliche Stärke verbergen kann.
Aldo Carotenuto

Innere Stärke ist der stärkste Schutz, den Sie haben. Haben Sie keine Angst, Verantwortung für Ihr Glück zu übernehmen.
Dalai Lama

In meinem Leben habe ich mehr als neuntausend Schüsse verfehlt, ich habe fast dreihundert Spiele verloren, sechsundzwanzig Mal haben mir meine Teamkollegen den entscheidenden Schuss anvertraut und ich habe ihn verfehlt. Ich bin oft gescheitert. Und deshalb habe ich am Ende alles gewonnen.
Michael Jordan

Es spielt keine Rolle, wie oft du fällst, sondern wie oft du fällst und aufstehst.
Vince Lombardi

Es gibt keine verzweifelten Situationen: Es gibt nur diejenigen, die daran verzweifeln, es zu schaffen.
Clare Boothe Luce

Jeder verwendet dieses Wort jetzt und ich bin stolz darauf, der Erste zu sein, der es in großem Umfang übernommen hat.
Resilienz ist ein Begriff, der sich von einer Qualität von Materialien ableitet, die so stark siliniert sind, dass sie Schläge aushalten können und keine Veränderungen in ihrer Struktur erfahren. Resilienz steht hier in der Psychologie für die Fähigkeit des Individuums und der menschlichen Seele, auf negative Ereignisse zu reagieren, indem sie diese so weit wie möglich anpasst, dass sie sie in positive Ereignisse verwandeln können
Gianluca Vacchi

Sie verpassen hundert Prozent der Aufnahmen, die Sie nie machen.
Wayne Gretzky

Möglicherweise müssen Sie eine Schlacht mehr als einmal schlagen, um sie zu gewinnen.
Margaret Thatcher

Für die belastbare Person wird jede Niederlage, auch wenn sie unweigerlich zu Frustration führt, als Chance zum Lernen und Verbessern angesehen.
Pietro Trabucchi

Es ist wirklich schön zu kämpfen, das Leben zu umarmen und mit Leidenschaft zu leben. Mit Klasse verlieren und mit Wagemut gewinnen, denn die Welt gehört denen, die es wagen! Das Leben ist zu schön, um unbedeutend zu sein.
Charlie Chaplin

Wenn ich alles gebe, kann ich nicht verlieren. Ich gewinne vielleicht keine Goldmedaille, aber meinen persönlichen Kampf gewinne ich auf jeden Fall. Das ist alles.
Ian Thorpe

Resilienz, die es Ihnen ermöglicht, ins Leben zurückzukehren, verbindet Leiden mit der Freude am Triumphieren.
Boris Cyrulnik

Es gibt Dinge, die wir alle tun können, um unsere Widerstandsfähigkeit zu erhöhen, aber es gibt auch Dinge, die wir tun können, um die anderer zu stärken.
Sheryl Sandberg

Schwierigkeiten machen manche Männer kaputt, aber andere stärken sie.
Nelson Mandela

Resilienz ist die Fähigkeit einer Person, einem traumatischen Ereignis oder einer schwierigen Phase zu begegnen und diese zu überwinden. Es ist das perfekte Wort unserer Zeit.
Gianluca Vacchi

Gehen ist genau die Kunst, den Horizont zu betrachten, zu überlegen, wohin ich will, aber auch die Müdigkeit der Reise zu ertragen.
Papst Franziskus

Resilienz wehrt Selbstmitleid ab und ermöglicht es uns, Risiken einzugehen, daran zu denken, dass wir als Sterbliche Gefahren ausgesetzt sind und gleichzeitig mit weiser Kühnheit dem entgegenzutreten, was dem Sieg im Wege steht. Resilienz lässt uns die Bedeutung des aristotelischen Sprichworts verstehen: „Wer seine Grenzen nicht kennt, fürchtet das Schicksal.
Dan Short und Consuelo Casul

Wenn das Leben unser Boot zum Kentern bringt, ertrinken einige, andere haben es schwer, wieder darauf zu kommen.
Die Alten konnotierten die Geste des Versuchs, auf die umgestürzten Boote zurückzukehren, mit dem Verb "resalio".
Vielleicht kommt von hier der Name für die Qualität derer, die nie die Hoffnung verlieren und weiterhin gegen Widrigkeiten kämpfen, Widerstandsfähigkeit.
Pietro Trabucchi

Resilienz ist mit Schutzfaktoren verbunden, die Reaktionen auf die Gefahren im emotionalen und sozialen Umfeld modifizieren und deren negative Auswirkungen abmildern.
Marie Anaut

Belastbarkeit, wie ein Wagenrad,
es erfordert grundlegende Kraft und eine Missachtung der Schwerkraft.
Amy Koppelmann

Resilienz ist keine Bedingung, sondern ein Prozess: Sie wird durch Kämpfen aufgebaut.
George Vaillant

Anonyme Sätze zum Thema Resilienz

Wir alle sind tief im Inneren mit Resilienz ausgestattet. Dies ist der Stoß, der es uns ermöglicht, den Boden nicht zu berühren und allmählich zum Licht zu gehen. Dadurch sind auch wir Normalsterblichen in der Lage, wirkungsvolle Sätze zu formulieren, die zeigen, wie wichtig es ist, auch bei Schwierigkeiten nicht aufzugeben, und zum Beweis haben wir die wichtigsten Zitate anonymer Menschen zum Thema Resilienz gesammelt.

Diejenigen, die sagen, es sei unmöglich, sollten diejenigen, die es schaffen, nicht stören.
Anonym

Wenn das Leben süß ist, danke und feiere.
Wenn das Leben bitter ist, danke und wachse.
Anonym

Gib nicht auf. Sie würden riskieren, es eine Stunde vor dem Wunder zu tun.
Arabisches Sprichwort

Resilienz ist die Fähigkeit, Schwierigkeiten positiv zu begegnen, indem wir die Ressourcen kultivieren, die in uns sind.
Anonym

Siebenmal fallen, achtmal aufstehen.
Japanisches Sprichwort

Sie haben versucht, mich zu begraben, aber sie wussten nicht, dass ich ein Samenkorn bin.
Mexikanisches Sprichwort

Wenn Sie darauf bestehen und sich widersetzen,
erreichen und erobern.
Anonym

Wer fällt und aufsteht, ist viel stärker als der, der nie gefallen ist.
Anonym

Es gibt zwei Arten von Schmerzen: Schmerzen die weh tun und Schmerzen die sich verändern
Anonym

Gib nicht auf. Sie würden riskieren, es eine Stunde vor dem Wunder zu tun.
Arabisches Sprichwort

Stichworte:  Stern Alttest - Psyche Mode