Geburtsstein-Schütze: die Edelsteine ​​dieses abenteuerlichen und optimistischen Zeichens

Schütze ist ein Feuerzeichen, das von Jupiter und Neptun regiert wird, und seine Konstellation ist eine der auffälligsten. Dieses Zeichen wird durch eine wilde Figur dargestellt, halb Mensch und halb Pferd, ausgezeichnet in der Militärkunst und darüber hinaus, so sehr, dass er denselben Sohn des Apollo, Aesculapius, über Medizin unterrichtete.
Aber was sind die Geburtssteine ​​dieses optimistischen und abenteuerlichen Zeichens? Entdecken Sie in diesem kurzen Video die Geheimnisse der Kristalltherapie, die Edelsteine ​​​​und Steine ​​​​mit jedem Zeichen verbindet!

Geburtsstein Schütze: die Merkmale des Zeichens

In der allgemeinen Vorstellung wird der Schütze durch einen Zentauren dargestellt, der seinen Bogen direkt in den Himmel zeigt, als Erinnerung an die Suche nach Unendlichkeit und den ständigen Versuch der Höhe.
Kein Wunder, dass Schütze optimistisch und fröhlich ist: Die Sonne geht durch das Zeichen, wenn es in der Natur Zeit zum Keimen ist. Vielleicht ist das Zeichen gerade deshalb naiv, positiv, ein großer Verkäufer und Reisender: Es liebt es, neue Gebiete zu entdecken und zu erobern - sowohl geografisch als auch intellektuell. Die im Zeichen des Schützen Geborenen sind spirituelle Meister in der Kunst und in der Musik, sie können ihre Gedanken effektiv vermitteln, weshalb sie ausgezeichnete Lehrer sein können, die ihren Glauben und ihren Geschmack zutiefst verständlich machen.

Siehe auch

Krebs-Geburtsstein: die Edelsteine, die mit diesem Sternzeichen verbunden sind

Stier-Geburtsstein: der Smaragd und andere versöhnende Edelsteine

Geburtssteine: Edelsteine ​​je nach Geburtsmonat

© Getty Images

Wir haben es gesagt: Schütze ist ein unheilbarer Optimist und aus diesem Grund weiß er, wenn er fällt, leicht aufzustehen und seinen Lauf fortzusetzen, ohne zusammenzubrechen. Seine abenteuerlustige und quirlige Seele macht ihn auch zu einem großartigen Sportler, denn die körperliche Kraft lässt das Zeichen sich frei fühlen, ohne zu riskieren, in Fallen gefangen zu werden, die ihn einschränken: Er hasst es, besessen und festgehalten zu werden.
Die Ruhelosigkeit des Schützen lässt natürlich mit der Reife nach: Diejenigen, die irgendwann in ihrem Leben unter diesem Zeichen geboren wurden, neigen dazu, friedlichere Entscheidungen zu treffen. In den meisten Fällen gründen sie eine Familie und suchen nach Stabilität, wirtschaftlicher und familiärer Art, obwohl sie weiterhin die Freiheit lieben und sich am Ende oft für Jobs entscheiden, die mit Reisen zu tun haben.Sowohl Schütze-Frauen als auch -Männer sind in der Liebesfront ganz einfach: Sie suchen einen treuen und zuverlässigen Partner, mit dem sie leicht, unbeschwert und gut essen können.

Glücksstein: die Magie der Kristalltherapie

Bevor man in die Welt der Edelsteine ​​und des Geburtssteins Schütze einsteigt, ist es notwendig, diese alternativmedizinische Praxis zu klären. Laut den Befürwortern der Kristalltherapie sind die Steine ​​in der Lage, durch die Anwendung von Mineralien an bestimmten Körperstellen Funktionsstörungen oder Beschwerden zu beseitigen.

Jeder Stein würde nach dieser Praxis mit einer Art "Energiefeld" ausgestattet sein, das in der Lage ist, mit dem Tierreich in Kontakt zu treten, gleich welcher Form es ist. Dank des Kristalls und seiner Wirkung auf körperlicher, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene stellt die Kristalltherapie Gleichgewicht und Harmonie wieder her.

© Getty Images

Offensichtlich gibt es weder wissenschaftliche Beweise für diese Praxis, noch Beweise für klinisch-medizinische Wirksamkeit oder Nützlichkeit. Diese Methode geht jedoch auf mittelalterliche Überzeugungen und Spekulationen in philosophischen und alchemistischen Angelegenheiten zurück, für die jedem Stein eine spezifische therapeutische Funktion zugeschrieben wurde, die für jede Pathologie spezifisch ist.

Geburtsstein des Schützen: der Amethyst

Amethyst ist eine Quarzsorte, die Spuren von Eisenoxid aufweist, die ihre Farbe bestimmen. Seit 3000 v. das lehnt "Trunkenheit" ab, wie die Griechen glaubten, dass dieser Stein vor den schädlichen Auswirkungen des Alkohols bewahrt wird. Die besondere purpurrote Farbe leitet sich nach Ansicht der Alten tatsächlich genau von der einiger Rotweine ab.

Die Hauptbedeutung von Amethyst ist jedoch religiös: Diese Steinvariante des Quarzes wird in der Bibel als einer der zwölf Bruststeine ​​erwähnt, der die Namen der zwölf Stämme Israels bewahrt.
Im Laufe der Zeit wurde der Amethyst zum Stein der Bischöfe und Kardinäle, als Symbol des Friedens, der Demut und der Loslösung von der irdischen Welt sowie als Symbol für die Passion Christi.

© Getty Images

Amethyst ist ein Glücksstein, der Energien besitzt, die mit der Idee von Frieden und Spiritualität verbunden sind, Mut und Hoffnung einflößen können und mit einer beruhigenden, wohltuenden Wirkung ausgestattet sind. Tatsächlich wird es verwendet, um den Schlaf zu fördern: Wenn es in der linken Hand oder unter dem Kissen gehalten wird, hilft es, Schlaflosigkeit zu bekämpfen.
Darüber hinaus ist der Amethyst auch der Stein der Introspektion: Die violette Farbe des Edelsteins ermöglicht es uns, tiefere Ebenen unserer selbst zu erreichen und unser Selbst zu erwecken.

Der Amethyst-Schmuck

Angesichts der zahlreichen wohltuenden und beruhigenden Eigenschaften gibt es nicht wenige Kreationen mit diesem Stein. Tatsächlich wurde der Amethyst für alle Arten von Juwelen verwendet: Halsketten, Armbänder, Ohrringe - sowohl für Frauen als auch für Männer - um den Geburtsstein immer bei sich zu haben.

  • CrystalTears Tree of Life Halskette mit Amethyst: Kaufen Sie dieses Sonderangebot bei Amazon!
  • Kaufen Sie den 925er Silberring mit Amethyst zu einem unschlagbaren Preis!
  • Crazy Price Halskette mit unregelmäßig geformtem Amethyst bei Amazon!
  • Ohrringe aus reinem 925er Silber mit Amethyst-Glücksbringer!

Geburtsstein Schütze: Türkis

Der Name dieses Glückssteins leitet sich von seinem Herkunftsgebiet ab, dem türkisch-orientalischen; Aus diesem Grund war er in der Antike als "türkischer Stein" bekannt, der die anderen Sterne vom Himmel vertreiben konnte.
Türkis ist einer der am meisten geschätzten und am meisten verwendeten Steine ​​in der Antike. Es überrascht nicht, dass der älteste Fund ein Armband aus Gold und Türkis aus der Zeit vor etwa 8000 Jahren ist, das in Ägypten gefunden wurde, einem Ort, an dem dieser Stein symbolisch war und eine starke Bedeutung hatte, die mit der Idee der Unendlichkeit und darüber hinaus verbunden war.
Seine prächtige Farbe, die auch heute allen bekannt ist, wurde von den Azteken sehr geliebt, die durch die Darstellung dieses Edelsteins auf die blaue Schlange in ihrer Zivilisation hindeuteten.

© Getty Images

Die prächtige Farbe der Originalsteine ​​ist hell und lebendig, aber einige Artefakte aus New Mexico und Nevada haben grünliche Farbtöne. Natürlich sind zu stumpfe oder vom Original abweichende Farben künstlich.

Der türkisfarbene Schmuck

Wie der Amethyst haben auch Türkisjuwelen sowohl in der Antike als auch heute ihre Bevölkerung entvölkert. Bei einer so schönen Farbe, wie kann man schließlich widerstehen, einen so brillanten Stein mit sich zu tragen?

  • KIDULT Gold- und Türkisarmband bei Amazon zu einem unglaublichen Preis!
  • Swarovski Ohrringe mit türkisfarbenem Quadrat
  • 925 Silber Halskette mit Türkis Herz

Stichworte:  Frauen-Of-Heute Alt-Luxus. Elternschaft