Vibrationsplatte: So funktioniert es und alle Vorteile dieses Workouts

Singen und vibrieren: Das Training auf der Vibrationsplatte wird in der Fitnesswelt immer beliebter. Andererseits ist das Training mit Hilfe von Vibrationen sinnvoll, um Gewicht zu verlieren, die Muskulatur zu stärken und Cellulite deutlich zu reduzieren. All das in nur 10 Es scheint perfekt, Aber ist die vibrierende Plattform wirklich effektiv, reicht es, darauf zu bleiben oder müssen Sie spezielle Bewegungen ausführen?


Bevor Sie fortfahren, sehen Sie sich dieses Video an und finden Sie heraus, welche die effektivsten Anti-Cellulite-Übungen sind!

Die besten Vibrationsplatten bei Amazon

Siehe auch

Cardio-Training: Alles, was Sie wissen müssen, um mit Training Gewicht zu verlieren

TRX-Training: Was es ist und welche Vorteile es hat

Tennis: alle Vorteile für Körper und Geist

Evoland 3D Vibrationsplatte: das meistgekaufte Modell

© Amazon siehe bei Amazon

Diese Evoland-Vibrationsplattform besteht aus einem Stahlrahmen, der bis zu 150 kg tragen kann. Es hat eine Leistung von 200 W, 5 Vibrationsmodi, 99 einstellbare Geschwindigkeitsstufen und die Möglichkeit, Musik über Bluetooth oder USB-Stick abzuspielen. Im Paket befinden sich auch zwei Gummibänder zum Trainieren der Arme, eine Fernbedienung und eine Anleitung mit Übungsanleitung.

Evoland 3D-Vibrationsplattform kann bei Amazon für 129,98 € erworben werden

Atmonas XXL-Plattform: die funktionalste Vibrationsplattform

© Amazon siehe bei Amazon

Die Atmonas XXL-Plattform ist die umfassendste und funktionellste: Sie verfügt über 199 Geschwindigkeitsstufen und 3 Trainingskanäle (Gehen / Joggen / Laufen) für das Training des gesamten Körpers. Sie verfügt über integrierte Lautsprecher zur Übertragung von Musik über Bluetooth. Sie kann ein Gewicht tragen von ca. 160 kg und die Matte, auf der die Füße ruhen, wird mit Shatsu-Stimulatoren erstellt Im Paket befinden sich neben der Fernbedienung und der Anleitung zwei Ringgummis und 4 Gummibänder unterschiedlicher Widerstandsstufen.

Atmonas Plattform XXL ist online bei Amazon für 189,99 € erhältlich

Vibrationsplatte WeightWorld: die günstigere Alternative

© Amazon siehe bei Amazon

Unter unseren Vorschlägen ist dies die günstigste Alternative mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Es verfügt über 99 Intensitätsstufen und 6 Modi, um den Trainingsplan an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Es verfügt über ein übersichtliches LCD-Display, eine Fernbedienung, einen integrierten Bluetooth-Lautsprecher und zwei Widerstandsringe, um ein Ganzkörpertraining zu ermöglichen. Das Werkzeug ist CE & ROHS zertifiziert.

Vibrationsplattform WeightWorld kann bei Amazon für 99,99 € erworben werden

Bluefin Fitness Professional Platform: die umfassendste

© Amazon siehe bei Amazon

Diese professionelle Plattform bietet 180 Intensitätsstufen und 10 10-Minuten-Programme, um jedes erdenkliche Training zu gewährleisten. Es verfügt über einen Handlauf, der mit zwei integrierten Sensoren ausgestattet ist, um den BMI-BMI zu überwachen und den Kalorienverbrauch zu berechnen. Dank der Verbindung zu den vorhandenen Lautsprechern mit einem Aux-Kabel (im Lieferumfang enthalten) ist auch das Hören von Musik möglich.

Bluefin Fitness Professional Platform ist bei Amazon für 249,00 € erhältlich

Vibrationsplatte: Was ist das?

Ursprünglich wurde die sogenannte Vibrationsplattform in den 1970er Jahren als Trainingsmethode für Leistungssportler konzipiert. Dieses Werkzeug ermöglichte es dem Einzelnen, seine Muskeln definitiv und schneller zu formen. Heutzutage sind diese Geräte in fast allen Fitnessstudios und Fitnesszentren erhältlich. Darüber hinaus werden sie nicht nur im Sport, sondern auch in der Rehabilitation eingesetzt. Das Prinzip eines Vibrationsplattentrainings ist ganz einfach: Die Vibrationen werden auf den ganzen Körper übertragen und stimulieren die wichtigsten Muskelkomplexe. Diese werden, um auf die Schwingung zu reagieren, mehr oder weniger intensiven Anstrengungen unterzogen und durch harte Arbeit wiederbelebt.

Laut einigen wissenschaftlichen Studien ist das Training mit einer vibrierenden Plattform sehr effektiv, da über die gesamte Dauer 97% der Muskelfasern trainiert werden und dies die Masse erhöht und einen höheren Energieverbrauch erzeugt.

© Pinterest

Wie funktioniert das Vibrationsplattentraining?

Die Vibrationsplatte wird oft als ein für Faule geeignetes Sportgerät beschrieben, aber in Wirklichkeit ist es ein ziemlich ermüdendes und anspruchsvolles Werkzeug zum Trainieren. Auch aus diesem Grund sollte das Vibrationsplattentraining immer unter Anleitung und Aufsicht eines Personal Trainers durchgeführt werden.Eine sachkundige Person achtet in der Tat darauf, dass die Bewegungen richtig ausgeführt werden, da sonst die Gefahr besteht, dass die Übung verletzt oder völlig falsch ausgeführt wird, was sie völlig nutzlos macht. In manchen Fitnessstudios können die Geräte aber auch eigenständig genutzt werden.In der Regel wird die Übung mit Vibrationen in kleinen Gruppen durchgeführt und dauert insgesamt etwa 30 Minuten.

Wie in den meisten Fällen beginnt es immer mit einem kurzen Aufwärmen, um die Gelenke zu lockern. Das eigentliche Training besteht aus verschiedenen Übungen, die zwischen 30 und 60 Sekunden dauern können und zyklisch wiederholt werden. Dies können die klassischen Kniebeugen, Ausfallschritte oder Sit-ups sein. Die Bewegungen werden sowohl dynamisch als auch statisch so ausgeführt, dass die Arbeit ganz einfach wird die muskulatur Am Ende des Trainings besteht die Möglichkeit, einige Massagen zur Lockerung der beanspruchten Muskulatur durchzuführen.

Kleiner Tipp: Beim Training mit der Vibrationsplatte die Beine leicht anwinkeln und das Körpergewicht auf die Fersen konzentrieren. Dadurch wird die Vibration deutlich angenehmer.

Die Vorteile der Vibrationsplattform

Wir haben uns gefragt: Ist das Training auf der Vibrationsplatte wirklich effektiv? Die Antwort ist ja. Tatsächlich werden die Muskeln des Körpers, die auf die Vibration reagieren, zu mehr und mehr stimuliert. Je stärker die Vibration, desto intensiver die Muskulatur Spannung... Aber die Vibrationsplatte bietet noch weitere Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Beschleunige deinen Stoffwechsel
  • Es hilft, Fett zu verbrennen und folglich Gewicht zu verlieren
  • Fördert die Durchblutung
  • Stärken Sie Ihre Muskeln
  • Tont das Gewebe
  • Entspannen Sie den Körper und reduzieren Sie Rheuma, wie zum Beispiel Rückenschmerzen

© Pinterest

Macht die Vibrationsplatte abnehmen?

Wie alle Fitnessgeräte bringt auch die Vibrationsplatte bei richtiger und konsequenter Anwendung enorme Vorteile für unsere körperliche Verfassung und hilft uns, die zusätzlichen Pfunde zu verlieren. Es sollte jedoch betont werden, dass es zum Abnehmen notwendig ist, die körperliche Aktivität mit einer gesunden und ausgewogenen kalorienarmen Ernährung zu begleiten, denn nur durch die Kombination dieser beiden Elemente wird es möglich sein, Ihr Idealgewicht zu erreichen ganz gesund!

Für wen ist Vibrationstraining geeignet?

Egal ob Fitnessfreak oder Einsteiger, Vibrationsplattentraining eignet sich grundsätzlich für alle Leistungs- und Vorbereitungsstufen, wichtig ist es, die für uns am besten geeignete Übung zu finden.Allerdings Menschen mit Thrombose, Bluthochdruck, Epilepsie , aber auch Schwangere sollten von dieser Art der Ausbildung absehen oder vorher mit ihrem Hausarzt sprechen.

Wirkt es wirklich gegen Cellulite?

Die Vibration regt die Durchblutung an und strafft das Gewebe, wodurch die Haut straffer wird. Obwohl die Orangenhaut teilweise reduziert wird, sollte jedoch betont werden, dass dieses Mittel keine Wunder bewirkt, da Cellulite in den meisten Fällen durch die Gene bestimmt wird.

© Pinterest

Die weiteren positiven Effekte des Trainings auf einer Vibrationsplatte

Grundsätzlich hilft Vibrationstraining, die Muskulatur zu stärken und Widerstand aufzubauen. Gleichzeitig kann die Vibrationsplatte nützlich sein, um das Gleichgewicht zu verbessern. Gerade letzteres ermöglicht uns eine korrekte Körperhaltung und hilft uns, Rückenschmerzen vorzubeugen. Auch bei Arthrose und Osteoporose wird ein zusätzlicher Nutzen verzeichnet, da Vibrationen und Reize sich positiv auf Gelenke und Knochen auswirken.

Wichtiger Hinweis zum Schluss: Ein gesunder Lebensstil, gekennzeichnet durch eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige und ständige körperliche Aktivität, ist immer die beste Lösung, um fit zu bleiben und ein langes Wohlbefinden zu führen.

Stichworte:  Stern Alttest - Psyche Frauen-Of-Heute