Hier sind die Frauen, die Männer erschrecken ... aber warum?

Es scheint, dass dies jetzt die Mode des Augenblicks ist: all die Einstellungen, die Eigenschaften, die weiblichen Persönlichkeiten zu sezieren, die den Mann dazu bringen würden, zu entkommen, kurz gesagt, unsere Beute die Beziehung zwischen Mann und Frau auf Mann Beute / Jäger und weibliche Verführerin zu reduzieren? Wir wissen gut, dass Frauen und Männer viel mehr sind. Dass ihre Beziehungen komplex, manchmal mysteriös sind, dass Männer und Frauen sehr unterschiedlich sind, aber in sehr Aber wir lesen jeden Tag, dass bestimmte Arten von Frauen Männern Angst machen. Warum? Wir glauben, dass Liebe etwas ganz anderes ist, eine unkontrollierbare Kraft und keine Wahl. Dieser Typ beweist es. Als er nach einer "Operation" im Krankenhaus aufwacht, macht er seiner Frau ein ganz besonderes Statement ...

Frauen, die Männern Angst machen: Was sind sie?

Laut vielen "Experten" sind die Frauen, die Männer erschrecken, die Unabhängigen, mit einer starken Persönlichkeit und einem starken Charakter. Sie sind oft begeisterte Leser und lieben Kultur und Macht. Sie besetzen wichtige Positionen in der Gesellschaft, haben wichtige Jobs und verdienen genug, um im Leben völlig unabhängig zu sein. Wie ist es für eine Frau mit diesen positiven Eigenschaften möglich, einen potenziellen Partner zu erschrecken, der Interessen und Leidenschaften mit ihr teilen sollte? Und tatsächlich glauben wir es nicht. Es gibt viele Männer, die diese Eigenschaften einer Frau schätzen und suchen. Und auf der anderen Seite das Gleiche: Wenn Sie denken, Sie möchten einen Teil Ihres Lebens mit jemandem teilen, sollten Sie dann nicht nach Gemeinsamkeiten, bestimmten Charakteren und Persönlichkeiten suchen?

Siehe auch

So schließen Sie in 6 einfachen Schritten Freunde!

© iStock

Frauen, die Männer erschrecken, gibt es nicht

Es gibt keine Frauen, die Männern Angst machen, aber es gibt unvereinbare Männer und Frauen, wie es sein sollte. Aber wir wollen Ihnen noch mehr erzählen und riskieren eine kleine Maxime: Frauen suchen nicht ständig nach einem Mann. So wie Männer nicht ständig auf der Suche nach einem Partner sind. Der Richtige wird eher zufällig gefunden, er versteckt sich ein wenig, um uns zu ärgern und der Tag kommt, an dem wir zerzaust sind, im Pyjama und mit Einhorn-Pantoffeln, die wir so gerne mögen. Und er liebt uns so, weil wir es wirklich sind schön!

Wird geladen ...

über GIPHY

Stichworte:  Liebe-E-Psychology Lebensstil Horoskop