Der Mann? Besser mit Bart


Tatsächlich sagen 78% der italienischen Frauen, dass sie sich mehr zu einem Mann mit Bart hingezogen fühlen: nur angedeutet, dick oder in Form eines Spitzbarts, das Wichtigste ist, dass es so ist, denn in den Augen des schönen Geschlechts ist dies würde ein Synonym für Stärke und Männlichkeit darstellen und wäre ein Element der Verführung.

Männer mit Bart werden von der weiblichen Öffentlichkeit als männlicher (61%) und unternehmungslustiger (47%) angesehen als die rasierte Kategorie. Und das ist nicht schwer zu glauben, wenn man bedenkt, dass wilder aussehende Stars immer die Oberhand über übermäßig gepflegte und perfekte Männer haben. Johnny Deep und Brad Pitt bestätigen dies. Aber denken Sie nicht, dass die harten Looks und der rebellische Charme nur das Vorrecht auf mehr sind reife Männer; sogar bei den Allerkleinsten ist die Sitte, den Bart ungepflegt zu halten, immer mehr in Mode gekommen, vielleicht gerade wegen des garantierten Erfolgs in den Reihen des schönen Geschlechts.

Schließlich wird die Umfrage auch in einer kürzlich von der Northumbria University of Newcastle durchgeführten Studie bestätigt, die an einer Stichprobe von Frauen zwischen 18 und 44 Jahren durchgeführt wurde, die das Vorhandensein von Haaren im männlichen Gesicht als eine der relevantesten angab Indikatoren, um einen sexiesten und schmackhaftesten Mann zu betrachten.

Siehe auch

Wie erregt man einen Mann anhand des Sternzeichens

Pegging: Was diese "ungewöhnliche" sexuelle Praxis zwischen Frau und Mann ist und wie sie gemacht wird ...

Wie man einen Mann masturbiert: 10 Tipps, um die Situation in die Hand zu nehmen!

Siehe auch:

    • Sex? Verjüngt und tut der Haut gut
    • Unfruchtbarkeit. Wenn es eine Fata Morgana ist, Eltern zu werden

    Stichworte:  Horoskop Lebensstil Altes Zuhause